Feb 13, 2019
3 Views

Kreuz gefährlich in Kairo | Heinz Boschek | 9783899509564

Written by

Artikelmerkmale Artikelzustand: Neu: Neues, ungelesenes, ungebrauchtes Buch in makellosem Zustand ohne fehlende oder beschädigte Seiten. Erscheinungsjahr: 2009 Gewicht: 175 Verlag: R.G.Fischer Verlag Gmbh Einband: Taschenbuch Format: Taschenbuch Sprache: Deutsch Autor: Heinz Boschek Marke: R.G.Fischer Verlag Gmbh Seiten: 116 ISBN: 9783899509564 EAN: 9783899509564 Über dieses Produkt Kurzbeschreibung In Kairo werden offenbar immer mehr blonde Touristinnen in…

>
item image
 Jetzt kaufen
Facebook Twitter GooglePlus Pinterest

Price: $9.80

Artikelmerkmale

Artikelzustand:

Neu: Neues, ungelesenes, ungebrauchtes Buch in makellosem Zustand ohne fehlende oder beschädigte Seiten.
Erscheinungsjahr: 2009
Gewicht: 175 Verlag: R.G.Fischer Verlag Gmbh
Einband: Taschenbuch Format: Taschenbuch
Sprache: Deutsch Autor: Heinz Boschek
Marke: R.G.Fischer Verlag Gmbh Seiten: 116
ISBN: 9783899509564 EAN: 9783899509564

Über dieses Produkt

Kurzbeschreibung
In Kairo werden offenbar immer mehr blonde Touristinnen in die Sexsklaverei Nordafrikas verschleppt. Dann beginnt auch noch eine Anschlagserie auf die Frau eines einflussreichen Lufthansamanagers. Kaum zu glauben, aber die Spur scheint in die Wirren der deutschen Wiedervereinigung zurückzuführen. Und wie überlebt man eine Schießerei auf dem Kairoer Kamelmarkt, wenn man überhaupt keine Ahnung hat, wer hier Freund und Feind ist? Der deutschamerikanische Privatdetektiv Robert Kreuz, der bei einem kurzen Zwischenstopp in einen Strudel verrückter Ereignisse gerät, hat eigentlich keinerlei Überlebenschance. Vielfalt ist Trumpf im Leben des Berliner Journalisten und Schriftstellers Heinz Boschek. In den achtziger Jahren führte er u.a. Regie und moderierte die Unterhaltungstalkshow ‚Kontinent im Blickpunkt‘ auf der Theaterbühne des Ostberliner Palais am Festungsgraben, engagierte sich in der Prager Bürgerrechtsbewegung und wurde mit Berufsverbot belegt. In der Wendezeit machte ihn der ARD-Presseclub in ganz Deutschland bekannt. Als Reporter berichtete er in den neunziger Jahren für namhafte deutsche Medien von den Brennpunkten dieser Erde. Er schrieb 1995 für die ‚Deutsche Welle‘ die TV-Haiti-Dokumentation ‚Aristides Inselstaat und der abweisende Nachbar‘ und trat 1999 als Zeitzeuge in der Pro7-TV-Produktion ‚Berliner Mauerbau‘ auf. Im Jahre 1997 erschien bei ‚Inter Nationes‘ in Bonn die Dokumentation ‚Der Sprung in die Moderne‘, ein analytisches Werk über den Wiederaufbau der ostdeutschen Infrastruktur. 1998 erhielt er den Herbert-Quandt-Medienpreis. In den Jahren 2006 und 2008 veröffentlichte der Autor die Kriminalromane ‚Abgerechnet wird bei Luther‘ und ‚Schwarzerdtfieber‘.

Haupteigenschaften
Autor Heinz Boschek
Serie edition fischer
Ausgabe 1. 1. Auflage 2009
eBay Product ID (ePID) 98427511

Verlagsinformation
Verlag R.G.Fischer Verlag GmbH
Veröffentlichung 2009

Zusätzliche Information
Format Taschenbuch
Sprachausgabe Deutsch
Seiten 120 Seiten
Gewicht 180 g
EAN 9783899509564
ISBN 3899509560

EUR 9,80
Angebotsende: Donnerstag Mär-14-2019 10:39:02 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 9,80
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
Article Categories:
Allgemein
1182 Besucher online
1182 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 2217 um/am 12-26-2018 07:37 pm
Meiste Besucher heute: 1184 um/am 12:00 am
Diesen Monat: 1265 um/am 02-06-2019 08:01 am
Dieses Jahr: 1265 um/am 02-06-2019 08:01 am
%d Bloggern gefällt das: